130 Jahre Sonnen Herzog - Stationen einer Erfolgsgeschichte

1888 bis 1945 - Die Gründerzeit 1888

Am 1. Mai eröffnen Johann Hubert Sonnen und seine Frau Bertha ihr Fachgeschäft für Farben, Lacke und Drogerieartikel in der Herzogstraße 40.

Some description
Farbenhaus Johs Sonnen 1928

1911

Johann Hubert stirbt, seine Kinder übernehmen das Geschäft. Theodor, der Älteste, leitet den Laden auf der Kölner Straße, Maria und Johann junior das Geschäft auf der Herzogstraße.

Some descriptionSome description
Theodor Sonnen, Johannes ältester Sohn

Some description
Nach dem Bombenangriff

1942

  Nach einem Bombenangriff brennt das Rohstofflager von Sonnen-Herzog. Bei dem Versuch, den Brand zu löschen, stirbt Johann. Seine Schwester Maria wird Firmeninhaberin.

1943      

Ein Luftangriff der Alliierten zerstört die Firmen- und Wohngebäude der Sonnens in der Herzogstraße
Some description
Nach dem Bombenangriff

 

Weiter

Zurück zur Übersicht


NEWSLETTER
Jetzt verpassen Sie nichts mehr. Aktuellste Infos zu Trends und Produkten. 
Mehr erfahren...
KARRIERE
Sie möchten unser Team verstärken? Informieren Sie sich hier über aktuelle Stellenangebote. Mehr erfahren...
AKTUELLES ZUM UNTERNEHMEN
Mehr Übersicht auf der Website
Seit dem Spätsommer 2015 ist der Internetauftritt von Sonnen-Herzog moderner und bietet dem Besucher eine noch bessere Orientierung. Die Struktur ist klarer, Informationen sind aktualisiert und die Bildwelten des Unternehmens vereinheitlicht. Mehr erfahren...
Sonnen Herzog GmbH & Co.KG
Zentrallager und Verwaltung
Pinienstraße 20
40233 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 73 73-0
Telefax: 0211 - 73 73-159 /-189
E-Mail: kontakt@sonnen-herzog.com
  • Farben
  • Tapeten
  • Bodenbeläge
  • Werkzeug