16 März 2017

Spritztechnik der neuesten Generation

03 airless st kombi

Spritztechnik der neuesten Generation

Mit der Airless ST-Familie hat Storch eine neue Generation von Airless-Kolbenpumpen entwickelt: für alle Anforderungen – vom Allrounder bis zum Spezialisten. Die kraftvolle Airless ST 1700+ und ST 1700 sowie der Allrounder Storch Airless ST 900 ermöglichen dank ihrer intelligenten Elektronik noch mehr Kontrolle: Der Anwender behält im LED-Display unter anderem Betriebsdauer, Arbeitsdruck und Materialverbrauch im Blick. Die Farbstufe ist einfach zu montieren. Die nachjustierbare Packungsdichtung sorgt für längere Standzeiten und mit dem QuickClean-Reinigungsadapter lassen sich alle Geräte der ST-Familie mühelos reinigen.

Austauschbare Farbstufe

Die neue Langhub-Kolbentechnik der Airless ST-Familie ist noch wartungsfreundlicher geworden: Verwender können bei vielen Geräten (Storch Airless ST 800 bis ST 450) die Farbstufe vor Ort schnell und einfach selbst austauschen. So werden Warte- und Ausfallzeiten vermieden. Auch das Spritzergebnis der neuen Technik überzeugt: Die Leistungsstärke der Geräte-Familie von bis zu 227 bar führt zu einem perfekten Auftrag. Zugleich vergrößert sie die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten der neuen Airless ST-Geräte von Storch.

 

Scroll to Top