21 März 2019

Sonnen Herzog spricht Privatkunden an


Für Handwerker und Heimwerker

„Düsseldorfer bekennen Farbe.“ – Das ist der Slogan der neuen Werbekampagne von Sonnen Herzog. Zielgruppe sind die Endkunden am Hauptsitz des Traditionsunternehmens. Denn nicht nur Handwerker, sondern auch Privatkunden können in dem renommierten Großhandel für Farben, Tapeten, Bodenbelag und Werkzeug einkaufen.

„Mit der Kampagne sprechen wir die Bürger der Stadt an, in der unser Familienunternehmen seit mehr als 130 Jahren ansässig ist“, erklärt Geschäftsführerin Margarete Sonnen, die das Unternehmen in fünfter Generation leitet. „Unsere Stammkunden sind Handwerker, aber auch Privatanwender sind bei uns willkommen.“ In der Düsseldorfer Zentrale an der Pinienstraße und in den 15 Niederlassungen in Nordrhein-Westfalen finden Heimwerker alles, was sie für Renovierungsarbeiten brauchen – und erhalten eine professionelle Beratung. Das soll durch die Kampagne in Düsseldorf bekannter werden.


Motive mit Schmunzelfaktor

Endkundenkampagne Sonnen Herzog Konzipiert und umgesetzt wurde die Endkundenkampagne vom Bereich Content Marketing der Rheinischen Post. Die Werbemotive transportieren das Bekenntnis zur Farbe mit einem Augenzwinkern. Erlaubt ist, was gefällt. Sonnen Herzogs Marke Sonnit lässt die Wände in kräftigen Farben strahlen. Die Farbe spielt die eigentliche Hauptrolle. In frisch renovierten Wohnzimmern wurden verschiedene Düsseldorfer Originale in Szene gesetzt. Eine Kö-Shopperin, ein Köbes und zwei Fortuna-Fans. Alle Modelle stammen aus Düsseldorf: Annabel Anderson, die nicht nur als Model, sondern auch als Schlagersängerin und Schauspielerin bekannt ist, stellte die junge Kö-Dame dar. Der Köbes saß in seiner Dienstkleidung vor der Kamera. Jens Steffens arbeitet bei der Hausbrauerei „Zum Uerige“. Jens Leufen und seine Tochter Greta (11) sind tatsächlich begeisterte Fortuna-Fans. Den Düsseldorfern machte das Shooting mit Fotografin Melanie Zanin sichtlich Spaß.

Die Werbemotive sind in der Landeshauptstadt auf Bussen und in den wichtigsten Düsseldorfer Printmedien zu sehen. Sonnen Herzog rechnet damit, dass die farbenfroh inszenierten Düsseldorfer Originale den Nerv der Düsseldorfer treffen und neugierig auf das Unternehmen machen. „Wir freuen uns, Neukunden von unserem Angebot zu überzeugen“, sagt Margarete Sonnen und betont: „Wir leben Farbe.“

Endkundenkampagne 3 Sonnen Herzog


Exklusiv: Sonnit und Farrow & Ball

„Auf Wunsch können wir nahezu jeden Farbton mischen“, sagt Margarete Sonnen. Die Marke Sonnit, die im Fokus der Kampagne steht, ist exklusiv bei Sonnen Herzog erhältlich. Die Produktpalette umfasst aktuell 34 Produkte und wird ständig erweitert. Auch die englische Kultmarke Farrow & Ball führt Sonnen Herzog exklusiv in Deutschland. Insgesamt haben die Kunden eine Auswahl von mehr als 25.000 Qualitätsartikeln. Die erfahrenen Verkaufsberater bei Sonnen Herzog geben Profis und Privatkunden fachliche, technische oder kreative Tipps für jedes Renovierungsvorhaben an die Hand. Da die Gestaltung von Räumen immer am besten gelingt, wenn sie ganzheitlich geplant wurde, können die Experten darüber hinaus auch zur Wandfarbe passende Tapeten und Bodenbeläge empfehlen.

Scroll to Top