ZURÜCK ZU NEWSÜBERSICHT

News

Mehr Platz für die Logistik

Sonnen-Herzog hat die Lagerkapazität in der Düsseldorfer Zentrale deutlich ausgebaut. Auf insgesamt 4.550 Quadratmetern kann das Familienunternehmen nun mehr Produkte für seine Kunden und die Standorte bereithalten.

In den vergangenen Jahren haben die guten Geschäfte und die wachsende Zahl der Niederlassungen mehr Stellfläche nötig gemacht. Zur Hochsaison im Sommer musste das Unternehmen sogar gelegentlich auf andere Lagerflächen ausweichen, um den wachsenden Bedarf zu decken. Vor allem für die kommissionierte Ware fehlte dem Team von Logistikleiter Andreas Weirowski zusätzlicher Raum. „Zuletzt war es recht beengt. Wir konnten den Wareneingang räumlich nicht mehr optimal vom Warenausgang trennen“, erzählt Weirowski.

Bessere Planung für Lager und Touren

Die neue Halle war schon früher Teil der Immobilie im Familienbesitz, vorübergehend hatten die Sonnens sie an ein benachbartes Fitnesscenter verpachtet. Als sich dieses verkleinerte, nutzte Sonnen-Herzog die Gelegenheit, um 550 Quadratmeter Lagerfläche zu gewinnen. Drei Monate haben die Umbauarbeiten gedauert. Seit März 2015 stehen nun 540 zusätzliche Palettenplätze zur Verfügung. „Damit können wir viel besser planen, auch für die täglichen Touren“, so Weirowski.

Durch die Erweiterung ist in der Zentrale ausreichend Platz für alle Bestellungen. Außerdem gibt es getrennte Bereiche für ein- und ausgehende Lieferungen. Staubende Sackware lagert fast ausschließlich im kleineren Lager, die alte Fläche mit Gebinden und anderen Produkten bleibt dadurch sauberer. Und mehr Komfort für das Team bietet das moderne Lager auch: Auf der neuen Fläche gibt es ein Büro, einen eigenen Sozialraum und eine Umkleide samt Dusche für die Mitarbeiter.

ZURÜCK ZU NEWSÜBERSICHT

NEWSLETTER
Jetzt verpassen Sie nichts mehr. Aktuellste Infos zu Trends und Produkten. 
Mehr erfahren...
KARRIERE
Sie möchten unser Team verstärken? Informieren Sie sich hier über aktuelle Stellenangebote. Mehr erfahren...
AKTUELLES ZUM UNTERNEHMEN
Stabwechsel in Wuppertal
Zum Jahresbeginn hat Carola Erdmann die Leitung der Wuppertaler Niederlassung von Horst Scholz übernommen. Er verabschiedet sich nach 15 erfolgreichen Jahren in den Ruhestand. Mehr erfahren…
Sonnen Herzog GmbH & Co.KG
Zentrallager und Verwaltung
Pinienstraße 20
40233 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 73 73-0
Telefax: 0211 - 73 73-159 /-189
E-Mail: kontakt@sonnen-herzog.com
  • Farben
  • Tapeten
  • Bodenbeläge
  • Werkzeug