ZURÜCK ZUR NEWSÜBERSICHT

News

Sonnen-Herzog tönt auch in den Niederlassungen die Systeme der namhaften Hersteller

Michael Zagorski leitet den Mischraum von Sonnen-Herzog in Düsseldorf

Aus Tradition vielfältig

Nahezu jeden denkbaren Farbton kann Sonnen-Herzog für seine Kunden anmischen. Die große Farbpalette gehört zum besonderen Service des Düsseldorfer Familienunternehmens.

Alle 16 Niederlassungen tönen die umfangreichen Farbsysteme von Caparol, Herbol, Sikkens, CWS WERTLACK ® und ProfiTec. In der Unternehmenszentrale in Düsseldorf mischen Michael Zagorski und sein Team zusätzlich die Produkte des Herstellers Sika. Insgesamt stehen für Kunden damit etwa 150.000 verschiedene Farbtöne in mehr als 100 unterschiedlichen Qualitäten zur Auswahl – von Innen- und Fassadenfarben über Lacke und Lasuren bis hin zu Bodenfarben. „Die Vielfalt der Farbtonkarten steigt seit Jahren kontinuierlich. In allen Anwendungsbereichen gibt es einen deutlichen Trend hin zu mehr Farbigkeit. Das merken wir auch an den Kundenaufträgen“, sagt Michael Zagorski.

Farbtöne exakt bestimmen

Den passenden Farbton für seine Kunden findet Zagorski anhand der zahlreichen Farbtonkarten oder direkt auf dem Bildschirm. Um jeden Ton präzise zu bestimmen, nutzt er zudem ein hochmodernes Spektralfotometer. Es vermisst Farbproben – zum Beispiel von Stoffen, Papier- oder Lackoberflächen – zuverlässig und gleicht sie mit der großen elektronischen Datenbank ab, in der sämtliche Farbfächer aller Kollektionen und Hersteller hinterlegt sind. Das gesamte Verfahren läuft computergestützt und arbeitet exakt. Gibt es einmal keine vollständige Übereinstimmung mit einem bestehenden Produkt, fertigen die Fachleute eine individuelle Rezeptur an und optimieren sie so lange, bis der Wunschton perfekt getroffen ist. Die Daten speichern Michael Zagorski und seine Kollegen direkt im System ab, damit der Kunde seine persönliche Farbrezeptur jederzeit nachbestellen kann. Auch die Niederlassungen arbeiten mit Spektralfotometern und finden die passende Stufe in den Vorlagen.

Jeden Ton erhalten Kunden bei Sonnen-Herzog grundsätzlich in allen verfügbaren Qualitäten und der gewünschten Menge. Allein in der Düsseldorfer Zentrale mischt das Unternehmen jährlich gut 45.000 Gebinde.

  

ZURÜCK ZUR NEWSÜBERSICHT

NEWSLETTER
Jetzt verpassen Sie nichts mehr. Aktuellste Infos zu Trends und Produkten. 
Mehr erfahren...
FARBEN MISCHEN
Hier können Sie aus über 10.000 Farben Ihre individuelle Lack-, Lasur-, Wand- oder Fassadenfarbe mischen lassen! Mehr erfahren...
AKTUELLES ZU DEN PRODUKTEN
Sauberkeit für unterwegs
Wo Handwerker arbeiten, lässt sich etwas Schmutz nicht vermeiden. Der neue kompakte CTL Sys von Festool beseitigt Dreck und Stäube zuverlässig. Viel Platz braucht der kleine Sauger im Systainer-Format dafür nicht. Mehr erfahren…
AKTUELLES ZU DEN PRODUKTEN
Vielfältig, gemütlich, strapazierfähig
Teppichböden liegen im Trend. Mit ihnen lassen sich die eigenen vier Wände, aber auch öffentliche Räume wie Banken, Büros oder Bibliotheken kreativ gestalten. Die neue Kollektion von CasaNova Trend 2018 bietet viele Möglichkeiten. Mehr erfahren…
AKTUELLES ZU DEN PRODUKTEN
Express-Schutz für Metall
Herbol Protector hat sich seit mehr als 20 Jahren als Langzeitschutz für Metallflächen bewährt. Jetzt erweitert der Markenhersteller die Produktfamilie um eine wasserlösliche Variante: Herbol Protector Aqua ist lösemittelarm und eignet sich besonders für Anwendungen im Innenbereich.  Mehr erfahren…
AKTUELLES ZU DEN PRODUKTEN
Holzsanierung mit System
Der natürliche Baustoff Holz ist besonders für den Außenbereich beliebt. Über den Winter kann die Witterung hölzernen Türen, Fensterrahmen und Toren jedoch zusetzen. Das neue Capadur Repair System behebt solche Schäden und setzt Holzbauteile nachhaltig instand.  Mehr erfahren…
Sonnen Herzog GmbH & Co.KG
Zentrallager und Verwaltung
Pinienstraße 20
40233 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 73 73-0
Telefax: 0211 - 73 73-159 /-189
E-Mail: kontakt@sonnen-herzog.com
  • Farben
  • Tapeten
  • Bodenbeläge
  • Werkzeug