ZURÜCK ZUR NEWSÜBERSICHT

Aktuelle Projekte

Bodenlegerbetrieb Thomas Mück – Pumpbaustelle Düsseldorf – Flingern

Herr Mück (ganz rechts) mit seinem Team am Objekt und Herr Roosen (ganz links) von Ardex, der aktiv mitgearbeitet hat.   Herr Mück nimmt mit seinem Team und den Mitarbeitern der Firma Inotec die Pumpe in Betrieb  

Ein ganz besonderes Projekt durfte Sonnen Herzog in den letzten Wochen gemeinsam mit der Firma Ardex in Düsseldorf-Flingern begleiten. Hier wurde eine ehemalige Werkshalle zur Flüchtlingsunterkunft umgebaut.  Mit der spritzfertig eingestellten Innenfarbe Profitec Pro Air wurden hier ca. 18.000 QM Innenraumflächen und mit Ardex Spachtelmasse CL100 4.000 QM Bodenflächen bearbeitet und PVC/ Designbelag im Nassbettverfahren mit Ardex AF2224 verklebt. Durchgeführt wurden die umfangreichen Bodenlegerarbeiten von der Firma Thomas Mück. Der Traditionsbetrieb aus Duisburg ist seit vielen Jahren Kunde bei Sonnen Herzog und kann auf viele erfolgreich umgesetzte Projekte blicken.  Das Besondere beim Objekt in Düsseldorf-Flingern ist der Zeitfaktor zum Aufbringen der Spachtelmasse. In ca. 4 Stunden wurden 2.450 QM Ardex Spachtelmasse, das sind ca. 7.500 KG, mit einer Pumpfördertechnik der Fa. Innotec GmbH aus Köln in die erste und zweite Etage des Objektes gepumpt, verteilt, gerakelt und entlüftet. „Trotz der großen Quadratmeterzahl, hat das Einbringen der Spachtelmasse richtig Spaß gemacht und alle hatten mittags noch sehr gute Laune“ fasst Herr Thomas Mück die Verarbeitung mit der Pumptechnik zusammen. Die dritte Etage wurde zuvor auf ca. 1.000 QM von den Verlegern kraftraubend per Hand gespachtelt, was im Vergleich zur Pumptechnik 2 Tage dauerte. Auch mussten die Spachtelmassensäcke in diese Etage getragen werden. „Durch die Schnelligkeit der Pumptechnik konnten die Flüchtlingsunterkünfte kurzfristig bezogen werden und es zeigt sich, dass man auch als „kleinerer“ Betrieb wie die Firma Mück, mit zwei Gesellen, einem Auszubildenden, Leiharbeitern und dem Inhaber umfangreiche Projekte erfolgreich stemmen kann“ , so Rene Hauffe, Außendienstmitarbeiter bei Sonnen Herzog. Hauffe weiter: „Die Schnelligkeit, die Leichtigkeit und die einheitliche Anmischqualität der Spachtelmasse haben dabei überzeugt und die Kosten für die Pumpen sind dabei sehr schnell amortisiert. Wir freuen uns, dass wir bei dem Objekt dabei sein konnten.“

ZURÜCK ZUR NEWSÜBERSICHT

NEWSLETTER
Jetzt verpassen Sie nichts mehr. Aktuellste Infos zu Trends und Produkten. 
Mehr erfahren...
KARRIERE
Sie möchten unser Team verstärken? Informieren Sie sich hier über aktuelle Stellenangebote. Mehr erfahren...
Sonnen Herzog GmbH & Co.KG
Zentrallager und Verwaltung
Pinienstraße 20
40233 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 73 73-0
Telefax: 0211 - 73 73-159 /-189
E-Mail: kontakt@sonnen-herzog.com
  • Farben
  • Tapeten
  • Bodenbeläge
  • Werkzeug